Patricia Neal

Pievieno šai personai bildi!
Dzimšanas datums:
20.01.1926
Miršanas datums:
08.08.2010
Mūža garums:
84
Dienas kopš dzimšanas:
35686
Gadi kopš dzimšanas:
97
Dienas kopš miršanas:
4805
Gadi kopš miršanas:
13
Papildu vārdi:
Patricia Neal, Патриция Нил, Пэтси Луиза
Kategorijas:
Aktieris
Tautība:
 amerikānis
Kapsēta:
Norādīt kapsētu

Patricia Neal, bürgerlich Patsy Louise Neal (* 20. Januar 1926 in Packard, Kentucky; † 8. August 2010 in Edgartown, Massachusetts) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben

Patricia Neal begann ihre Karriere am Broadway und erhielt 1947 den Tony Award als beste Nebendarstellerin. Ihr Filmdebüt hatte sie 1949 an der Seite von Ronald Reagan in John Loves Mary. 1957 spielte sie in Ein Gesicht in der Menge an der Seite von Walter Matthau und Lee Remick.

1964 erhielt Neal den Oscar als beste Hauptdarstellerin in Der Wildeste unter Tausend. 1969 wurde sie für den Film Rosen für die Lady erneut für den Oscar nominiert.

Am 2. Juli 1953 heiratete Neal den Schriftsteller Roald Dahl und hatte mit ihm fünf Kinder; ihr Sohn Theo wurde als Baby bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt, ihre Erstgeborene Olivia starb im Alter von 7 Jahren an Masern. Die Ehe wurde am 17. November 1983 geschieden. Während ihrer Schwangerschaft 1965 erlitt Neal drei Hirnblutungen und lag fast drei Wochen im Koma; ihr Mann hatte sofort einen Neurochirurgen alarmiert. 1981 wurde dieser Abschnitt ihres Lebens als The Patricia Neal Story mit Glenda Jackson verfilmt. 1988 erschien ihre Autobiographie As I Am.

Patricia Neal starb am 8. August 2010 im Alter von 84 Jahren in ihrem Haus in Edgartown an Lungenkrebs.

Avoti: wikipedia.org

Nav pesaistītu vietu

    loading...

        Saiknes

        Saistītās personas vārdsSaitesDzimšanas datumsMiršanas datumsApraksts
        1Rūalls  DālsRūalls DālsVīrs13.09.191623.11.1990
        2Garijs  KūpersGarijs KūpersPartneris07.05.190113.05.1961
        Birkas