Peter Copley

Pievieno šai personai bildi!
Dzimšanas datums:
20.05.1915
Miršanas datums:
07.10.2008
Papildu vārdi:
Peter Copley, Peter Francis Gabain Copley
Kategorijas:
Aktieris
Tautība:
 anglis
Kapsēta:
Norādīt kapsētu

Peter Copley (* 20. Mai 1915 in Bushey, Hertfordshire, England; † 7. Oktober 2008 in Bristol) war ein britischer Schauspieler.

Leben

Copley studierte am Schauspiel am Old Vic Theatre in London und hatte dort auch 1932 sein Bühnendebüt in William Shakespeares Das Wintermärchen. Drei Jahre später trat er erstmals am Londoner West End auf. 1934 hatte er sein Spielfilmdebüt, zwei Jahre später war er auf Theatertournee durch Südamerika und 1939 hatte er ein Engagement am Gate-Theater in Dublin. Während des Zweiten Weltkrieges diente er zwischen 1940 und 1941 bei den britischen Streitkräften. Nach Kriegsende spielte er ununterbrochen bis 1950 mit der Old Vic Company. Copley war in den 1940er und frühen 1950er Jahren Mitglied der kommunistischen Partei Großbritanniens. Er studierte neben seinen Schauspielberuf Rechtswissenschaft und wurde 1963 an die Anwaltskammer Middle Temple berufen, praktizierte jedoch nie.

Copley war in weit über 100 Fernsehrollen im britischen Fernsehen zu sehen, darunter viele Gastauftritte in Fernsehserien wie Geheimauftrag für John Drake, Department S, Doctor Who, Mit Schirm, Charme und Melone und Fünf Freunde. Dem deutschsprachigen Publikum ist er vor allem durch seine Rolle als Reverend Muldaur im britischen Fernsehfilm Der kleine Lord mit Alec Guinness und Ricky Schroder in den Hauptrollen bekannt, der alljährlich zur Weihnachtszeit wiederholt wird. Zu seinen Spielfilmauftritten zählen die Beatles-Komödie Hi-Hi-Hilfe! von Richard Lester, Steven Spielbergs Das Reich der Sonne, Ridley Scotts Königreich der Himmel und Roman Polańskis Oliver Twist. Seinen letzten Auftritt hatte er im Fantasyfilm The Color of Magic – Die Reise des Zauberers von und mit Terry Pratchett. Daneben war er auch immer wieder in großen Theaterproduktionen wie Richard II. und Hamlet zu sehen und trat auch im hohen Alter noch mit der Royal Shakespeare Company auf.

Copley war drei Mal verheiratet; zwischen 1941 und 1959 mit der Schauspielerin Pamela Brown, danach mit Ninka Dolega und von 1967 bis zu seinem Tod mit Margaret Tabor. Aus dieser Ehe ging eine Tochter hervor.

Avoti: wikipedia.org

Nav pesaistītu vietu

    loading...

        Saiknes

        Saistītās personas vārdsSaitesDzimšanas datumsMiršanas datumsApraksts
        1Pamela BrownPamela BrownSieva08.07.191719.09.1975
        2Cesare DanovaCesare DanovaDarba biedrs01.03.192619.03.1992
        3Margaret LeightonMargaret LeightonDarba biedrs26.02.192213.01.1976
        4Jean KentJean KentDarba biedrs29.06.192130.11.2013
        5Anthony SharpAnthony SharpDarba biedrs16.06.191523.07.1984
        6Jack  HawkinsJack HawkinsDarba biedrs14.09.191018.07.1973
        7Delbert MannDelbert MannDarba biedrs30.01.192011.11.2007
        8Andrew KeirAndrew KeirDarba biedrs03.04.192605.10.1997
        9Leo  McKernLeo McKernDarba biedrs16.03.192023.07.2002
        10Ann  ToddAnn ToddDarba biedrs24.01.190906.05.1993
        11Michael  RedgraveMichael RedgraveDarba biedrs20.03.190821.03.1985
        12Žerārs ŪrijsŽerārs ŪrijsDarba biedrs29.04.191920.07.2006
        13Michael  GoughMichael GoughDarba biedrs23.11.191617.03.2011
        14Richard  ToddRichard ToddDarba biedrs11.06.191903.12.2009
        15Gwen WatfordGwen WatfordDarba biedrs10.09.192706.02.1994
        16Jessica TandyJessica TandyDarba biedrs07.06.190911.09.1994
        17Peter  CushingPeter CushingDarba biedrs26.05.191311.08.1994
        18Volts DisnejsVolts DisnejsDarba biedrs05.12.190115.12.1966
        19Dirk BogardeDirk BogardeDarba biedrs28.03.192108.05.1999
        20Susannah YorkSusannah YorkDarba biedrs09.01.193915.01.2011
        21Džons LenonsDžons LenonsDarba biedrs09.10.194008.12.1980
        22Karlo PontiKarlo PontiDarba biedrs11.12.191210.01.2007
        23Džordžs HarisonsDžordžs HarisonsDarba biedrs25.02.194329.11.2001
        24Lee MarvinLee MarvinDarba biedrs19.02.192429.08.1987
        25Roy KinnearRoy KinnearDarba biedrs08.01.193420.09.1988
        26Deivids NaivensDeivids NaivensDarba biedrs01.03.191029.07.1983
        27Mal EvansMal EvansDarba biedrs27.05.193505.01.1976
        28Patrick  MacneePatrick MacneeDarba biedrs06.02.192225.06.2015
        29Entonijs KvinnsEntonijs KvinnsDarba biedrs21.04.191503.06.2001
        30Lorenss OlivjēLorenss OlivjēDarba biedrs22.05.190711.07.1989
        31Vittorio De SicaVittorio De SicaDarba biedrs07.07.190113.11.1974
        32Carroll O’ConnorCarroll O’ConnorDarba biedrs02.08.192421.06.2001
        33Džons GilgudsDžons GilgudsDarba biedrs14.04.190421.05.2000
        34Hume CronynHume CronynDarba biedrs18.07.191115.06.2003
        35Arnoldo FoàArnoldo FoàDarba biedrs24.01.191611.01.2014
        36Michael PowellMichael PowellDarba biedrs30.09.190519.02.1990
        37Areta Luisa  FranklinaAreta Luisa FranklinaPaziņa25.03.194216.08.2018

        Nav norādīti notikumi

        Birkas