Hermann von Brevern

Dzimšanas datums:
20.07.1663
Miršanas datums:
03.07.1721
Pirmslaulību (cits) uzvārds:
Brever
Papildu vārdi:
Hermanis fon Breverns, Brēfers
Kategorijas:
Advokāts (-e), Dzimis Latvijā, Jurists, Valdnieks
Tautība:
 vācietis
Kapsēta:
Norādīt kapsētu

Hermann von Brevern, geboren als Hermann Brever (* 20. Juli 1663 in Riga; † 3. Juli 1721 in St. Petersburg) war ein deutsch-baltischer Jurist.

Brevern war Sohn des Superintendenten Johannes Brever in Riga. Er besuchte das Gymnasium in Riga und studierte ab 1683 Rechtswissenschaften an der Universität Altdorf. 1686 unternahm er eine Reise nach Jena und besuchte danach verschiedene fürstliche Höfe. Seine Grand Tour führte ihn nach Wien, Ungarn, Italien, Frankreich und die Niederlande. Wegen einer Erkrankung konnte er die geplante Fortsetzung nach England nicht antreten. Brevern kehrte 1691 nach Riga zurück und wurde dort 1693 Beisitzer am Landgericht, 1696 Präses des Burggerichts, 1701 Beisitzer des Hofgerichts. Während des Großen Nordischen Krieges war er zeitweilig Stellvertreter des abwesenden Statthalters von Strohkirch, muss dann aber für längere Zeit nach Lübeck flüchten. Nach der Okkupation Rigas durch die Russen ernannte Peter I. ihn 1711 zum Vizepräsidenten des livländischen Hofgerichts. Ab 1717 war er zugleich Vizepräsident des Reichsjustizkollegiums in St. Petersburg.

Sein 1695 geborener Sohn Johann von Brevern wurde ebenfalls Mitglied am Kaiserlichen Hofgerichts in Riga und starb 1735. An ihn erinnert ein in der Petrikirche angebrachtes Wappen mit Inschrift.

Hermann Brever wurde im Oktober 1694 in den Adelsstand erhoben. Die Familie war bis 1939 im Baltikum ansässig. Zum Besitz gehörten unter anderem die Güter Altenhof und Mardu. Ein Zweig seiner Abkömmlinge wurde unter dem Namen von Brevern de la Gardie in den Grafenstand erhoben.

Avoti: wikipedia.org

Nav pesaistītu vietu

    loading...

        Saiknes

        Saistītās personas vārdsSaitesDzimšanas datumsMiršanas datumsApraksts
        1Johans BrēfersJohans BrēfersTēvs11.03.161612.05.1700
        2Karls fon BrevernsKarls fon BrevernsDēls22.10.170421.10.1744
        3Hieronīms Kārlis Frīdrihs fon MinhauzensHieronīms Kārlis Frīdrihs fon MinhauzensAttāls radinieks11.05.172022.02.1797

        Nav norādīti notikumi

        Birkas