Shyla Stylez

Pievieno šai personai bildi!
Dzimšanas datums:
23.09.1982
Miršanas datums:
10.11.2017
Papildu vārdi:
Shyla Stylez, Shyla, Amanda Auclair, Shyla Styles, Shyla Stylex
Kategorijas:
Aktieris, Porno zvaigzne
Tautība:
 kanādietis
Kapsēta:
Norādīt kapsētu

Shyla Stylez (bürgerlich Amanda Friedland; * 23. September 1982 in Armstrong, British Columbia) ist eine ehemalige kanadische Pornodarstellerin. 2016 wurde sie in die AVN Hall of Fame aufgenommen.

Leben

Shyla Stylez stammt aus einer Kleinstadt in British Columbia, Kanada. Nach der Highschool zog sie nach Vancouver, wo sie nackt für verschiedene Internetauftritte posierte. Im Alter von 18 Jahren begann sie als Stripperin zu arbeiten. Im August 2000 zog Shyla Stylez nach Los Angeles und begann ihre Karriere als Pornodarstellerin bei Anabolic Productions. 2002 unterzog sie sich zwei Operationen, um sich ihre Brüste durch Implantate vergrößern zu lassen.

Ihr bevorzugtes Genre für Pornofilme ist Gonzo, wie beispielsweise Flesh Hunter. Sie wirkte aber auch in einigen Pornospielfilmen mit. Zeitweise arbeitete Shyla Stylez exklusiv für Jill Kelly Productions (2002–2005). Sie ist auch in der interaktiven DVD-Reihe My Plaything zu sehen.

Shyla Stylez war mit Bob Friedland, dem Geschäftsführer von Jill Kelly Productions, verheiratet. Die Ehe wurde 2003 geschieden.

Stylez war in einen Skandal mit dem ehemaligen Orange County-Assistant-Sheriff George Jaramillo involviert, über den berichtet wurde, dass er mit ihr mehrere sexuelle Begegnungen gehabt habe.

Im März 2012 gab sie bekannt, bis auf Weiteres nur noch für ihre eigene Website zu produzieren und sich ansonsten aus dem Geschäft zurückzuziehen.

Filmografie (Auswahl)

  • 2002: Snoop Dogg’s Hustlaz: Diary of a Pimp
  • 2002: Ass Worship 2
  • 2003: The Fashionistas
  • 2006: Girlvana 2
  • 2006: Fucked on Sight 1
  • 2007: Coming Home (Pornofilm), Wicked Pictures
  • 2008: Big Tits at School Vol.1 von Brazzers
  • 2008: Pirates II: Stagnetti’s Revenge
  • 2008: No Man’s Land 45
  • 2008: Nurses
  • 2009: Flight Attendants
  • 2009: Jack's Playground: Big Ass Show 9
  • 2010: Big Boob Car Wash
  • 2010: Busty Lifeguards
  • 2010: Brazzers Live 5: Ultimate Surrender
  • 2010: Big Tits in Sports 5
  • 2010: Bra Busters 1
  • Big Wet Tits 5 & 7
  • My Plaything …Shyla Stylez
  • Whorecraft, Episode 4 - Man Hunt
  • Jack's Big Tit Show 4 von Digital Playground
  • 2010: Speed (Pornofilm)
  • 2011: MILFs Like It Big 10

Auszeichnungen & Nominierungen

  • 2003: AVN Award Nominierung – Best New Starlet
  • 2007: XRCO Award Nominierung – Best Cumback
  • 2007: AVN Award Nominierung – Best All-Girl Sex Scene, Video - Girlvana 2, Zero Tolerance Entertainment with Sammie Rhodes and Jenaveve Jolie
  • 2008: AVN Award Nominierung – Best Supporting Actress, Video - Coming Home, Wicked Pictures
  • 2008: AVN Award Nominierung – Best Interactive DVD - My Plaything: Shyla Stylez, Digital Sin
  • 2009: AVN Award Nominierung – Best Tease Performance – Curvy Girls
  • 2009: AVN Award Nominierung – Best POV Sex Scene – Full Streams Ahead
  • 2009: AVN Award Nominierung – Best Group Sex Scene – Pirates II
  • 2010: AVN Award Nominierung – Best POV Sex Scene – Jack's POV 12
  • 2010: AWMDB Fan Pick – Performer of the Year
  • 2011: Maxim UK’s Top 12 Pornstars
  • 2011: Aufnahme in die Urban X Awards Hall of Fame
  • 2016: Aufnahme in die AVN Hall of Fame

Avoti: wikipedia.org

Nav pesaistītu vietu

    loading...

        Nav saiknes

        Nav norādīti notikumi

        Birkas